03
Jul
2017
Veranstaltungen    von: Ploghöft

Was ist eigentlich der Kliniksprechertag?

Seit vielen Jahren richtet die Agentur lege artis den Kliniksprechertag aus – eine Tagung, die sich vor allem an Kommunikationsverantwortliche in Krankenhäusern, aber auch an Geschäftsführer und interessierte Mitarbeiter im Management richtet. Unser Anspruch ist es, mit den Teilnehmern über die aktuellen Trends der Gesundheits- und Kommunikationsbranche ins Gespräch zu kommen. Dabei setzen wir jedes Jahr ein Schwerpunktthema und beleuchten dessen kommunikative Herausforderungen für die Unternehmenskommunikation. Gleichzeitig wollen wir über den Tellerrand hinausschauen. Daher laden wir immer wieder Kommunikationsexperten aus anderen Branchen ein.

Die letzten zehn Tagungen haben uns gezeigt: Der Kliniksprechertag bietet den Verantwortlichen aus den Häusern die Chance, zukünftige Themen für die eigene Arbeit zu erkennen und sich über (neue) Ansätze der internen und externen Kommunikation differenziert und mit vielen praktischen Beispielen auszutauschen.

Im Frühjahr dieses Jahres haben wir mit über 50 Teilnehmern aus dem gesamten Bundesgebiet die Auswirkungen der gesundheitspolitisch formulierten Qualitätserwartungen an Krankenhäuser auf die Kommunikationsarbeit diskutiert. Impressionen vom 10. Kliniksprechertag finden Sie hier.

    Tags: ,

    Kommentar schreiben